Facebook Icon

IBH

Studentenvisa

Als BürgerIn eines der EWR-Staates benötigen Sie zur Aufnahme eines Studiums in Deutschland kein Visum. Zu den EWR-Staaten zählen die EU-Staaten sowie Island, Norwegen und Liechtenstein.

Als BürgerIn eines anderen Staates müssen Sie in der Regel vor der Einreise bei der zuständigen deutschen Auslandsvertretung ein Studentenvisum beantragen. Der Ablauf entspricht dem für Kurzaufenthaltsvisa (siehe oben).

Sie benötigen zusätzlich

Steht noch nicht fest, an welcher Universität Sie studieren werden, ist es ggf. möglich, ein "Studienbewerbervisum" zu beantragen.

BürgerInnen folgender Staaten können bei der für Sie zuständigen Ausländerbehörde ein Studentenvisum auch nach der Einreise beantragen:

Zuständig ist die Ausländerbehörde des Ortes, an dem Sie Ihren Wohnsitz nehmen werden.

Es wird empfohlen, sämtliche Schulabschluss- und Hochschulzeugnisse im Original und in beglaubigter Übersetzung mit nach Deutschland zu bringen.